Universitätsaugenklinik Salzburg
Universitätsaugenklink Salzburg Hornhautdatenbank



Ärztliche Leitung: OA Dr. Orang Seyeddain


Stellvertreter: Univ.-Doz. Dr. Josef Ruckhofer

Mitarbeiter:
MTA Mag. Karin Weikinger
MTA Barbara Bogner
MTA Birgit Tockner

Telefon: +43/662/ 4482-3728
FAX: +43/662/ 4482-3744
email: hhbank@salk.at

Die Salzburger Hornhautbank präpariert und "kultiviert" für die Tansplantation geeignete Spenderhornhäute unter Verwendung modernster Analysemethoden:

  • Gewebekulturmethode
  • Endothelzellzählung mittels Bildanalyse am Computer
  • Sterilitäts-, Hepatitis-, und HIV-Kontrolle
  • Gewebetypisierung an Hornhäuten von Multiorganspendern

Seit 1996 gibt es eine enge Kooperation mit anderen österreichischen und europäischen Hornhautbanken und der Eurotransplant-Zentrale in Leiden (Belgien). Die Hornhautbank Salzburg ist außerdem Mitglied der EEBA (European Eyebank Association).

Damit kann die Salzburger Bevölkerung ausreichend, ohne Wartezeiten und auch bei Notfällen mit sicher getesteten, qualitativ hochwertigen Transplantaten versorgt werden.

Team der Hornhautbank

Team der Hornhautbank

Universitätsaugenklinik Salzburg