Universitätsaugenklinik Salzburg
Universitätsaugenklink Salzburg Spezialambulanz für Strabologie und Neuroophthalmologie (Sehschule)



Ärzte:
OÄ Dr. Theresia K. Keindl (Leitung)
OÄ Dr. Susanne Nitsch
Dr. Rousan Aghayan-Ugurluoglu

Orthoptistinnen:
Koschkar-Moser Doris(Leitung)
Kiener Elisabeth
Peturnig Claudia
Kalleitner Claudia
Mag. Resch Ruth
Schrank Gabriele
Schaumberger Gabi

Alle Orthoptistinnen betreuen die Studierenden der FH Salzburg, Studiengang Orthoptik in der praktischen Ausbildung und bei den Bachelorarbeiten. Weiters führen alle Orthoptistinnen Kindergarten Augen-Vorsorgeuntersuchung im Land Salzburg durch.

Anmeldung mit Überweisungsschein vom Facharzt für Augenheilkunde und Optometrie oder Arzt für Allgemeinmedizin.
Terminvereinbarung über das Sekretariat der Sehschule +43 (0)5 7255 - 24243

Sekretariat: Bettina Holly, Kerstin Leberbauer, Christine Schleifer

Aufgabengebiete

Diagnostik, Therapie und Beratung von Patienten mit

  • Strabismus (Schielen)
  • Heterophorie: manifest, intermitierend
  • Amblyopie (Schwachsichtigkeit)
  • Asthenopie
  • Akkommodations- und Fusionsstörungen angeboren oder erworben
  • Nystagmus (Augenzittern) angeboren oder erworben
  • Kopfzwangshaltung
  • Neurogene Augenmuskelparesen (nach Hirnnervenschädigungen)
  • Mechanische Augenbewegungsstörungen z.B. nach Orbitafrakturen, bei orbitaler Raumforderung
  • Angeborene Fehlinnervation der Augenmuskeln mit fibrotischen Veränderungen z.B. Retraktionssyndrom, Fibrosesyndrom
  • Myogene Augenmuskellähmungen z.B. Myasthenie, Endokrine Orbitopathie, Myositis, CPEO
  • Supranukleäre Augenbewegungsstörungen, z.B. Blicklähmung, INO, OTR, Skew-deviation
  • Störungen der Pupillomotorik
  • Störungen der Lidbewegungen, z.B. Ptosis, Marcus Gunn Phänomen, Blepharospasmus

Vorbereitung und Nachsorge bei Augenmuskeloperationen



Spezielles Therapieangebot (stationär und ambulant)

  • Binokularschulung
  • Amblyopiebehandlung
  • Prismenanpassung

Geräte - Ausstattung

Über die Grundausstattung einer Sehschule hinausgehend:

  • Synoptophor
  • Synoptometer
  • Harmswand (zur Messung von Schielwinkel und Zykloabweichung in alle Blickrichtungen, monokularer Exkursion, Fusionsblickfeld und Kopfzwangshaltung)
  • Programm zur Messung der Subjektiven visuellen Vertikalen und Horizontalen

Botulinumtherapie

Injektionstherapie zur Behandlung des Blepharospasmus, Spasmus hemifacialis und Facialis Tic

Universitätsaugenklinik Salzburg