Universitätsaugenklinik Salzburg
Universitätsaugenklink Salzburg Ambulanz für Tränenwegserkrankungen



Ärzte:
OA Dr. Martin Emesz (Leitung)


Aufgabengebiete:

Untersuchung und Beratung bei Patienten mit Erkrankungen der knöchernen Augenhöhle und des das Auge umgebenden Bindegewebes. Untersuchung und Therapie von Erkrankungen der ableitenden Tränenwege.

Tränende Augen gehören zu den häufigsten Beschwerden von Patienten die unsere allgemeine Ambulanz aufsuchen. Nicht selten ist ein „trockens Auge“ ( mangelhafte Beschaffenheit des Tränenfilms - Austrocknen der Hornhaut - reflexartiger überschießender Tränenfluss) die Ursache für die Probleme. Solte aber ein Verschluss der ableitenden Tränenwege für das Tränenträufeln verantwortlich sein, kann nach klinischer  und apparativer Diagnostik durch geeignete chirurgische Maßnahmen Abhilfe geschaffen werden.

Universitätsaugenklinik Salzburg